Test – DeTeWe Outdoor 8000

Zurück zur Startseite Alle Testberichte
Detewe Outdoor 8000
DeTeWe Outdoor 8000

Wieder einmal habe ich ein Walkie Talkie der Marke DeTeWe getestet. Genauer handelt es sich um das Modell „Outdoor 8000“. Das erste Test-Gerät von DeTeWe war das Outdoor 8500, welches mit 4 von 5 Sternen im Test einer der Spitzenreiter ist.

Zum Testergebnis →

Testbericht

Lieferumfang:

  • 2x Funkgerät
  • Ladestation
  • Netzteil
  • 2x Akkus
  • 2x Headset
  • 2x Gürtelclip
  • Bedienungsanleitung
  • Transportkoffer

Reichweite:

Die Herstellerangabe von 9 km wurde im Test nicht erreicht. Dieser startete in der Stadt, wo 3 km weites funken möglich war. Anschließend wurden im Wald runde 2 km Reichweite zu stande gebracht. Danach war schnell nichts mehr zu hören. Auf dem Feld kann man grandiose 5 km weit funken.

Stromversorgung und Laufzeit:

Schon beim Abblick der grün verpackten NiMH-Akkupacks wird klar, dass hier veraltete Technik mitgeliefert wurde. Im Test hielten die Geräte dafür jedoch lange durch! Rund 4 Tage bei normalen bis häufigen Einsatz sind ausgezeichnet! Weniger toll ist die enorme Ladezeit der Akkus von 12-14 Stunden. Falls einem der Saft ausgeht, können die Geräte jedoch auch mit normalen AAA-Batterien betrieben werden.

Wir empfehlen die zusätzliche Anschaffung von passenden Akkus, und Ladegerät. Dadurch wird man unabhängig von den mitgelieferten (nicht zeitgemäßen) NiMH-Akkus, kann schneller aufladen, und länger funken.

Verarbeitung und Bedienung:

Die Verarbeitung und das schlichte, aber sportliche Design, kamen gut an. Die Walkie Talkies sind kompakt, handlich und kinderleicht zu bedienen. Auch ein spontanes fallen lassen konnte den Walkie Talkies nichts anhaben. Hier gibt es wirklich nichts zu meckern.

Funktionen und Einstellungen:

Die DeTeWe Outdoor 8000 kommen mit einem guten Funktionsumfang daher. Alle üblichen Standard-Funktionen wie Tastensperre und VOX-Funktion sind vorhanden. Eine Stoppuhr-Funktion haben die Hersteller auch eingebaut, dafür allerdings eine Raumüberwachungs-Funktion (bzw. Babyphone) ausgelassen. Die Lautstärke lässt sich über die Drehregler gut einstellen.

Ausstattung und Eigenschaften:

Die Funkgeräte werden in einem Koffer-Set ausgeliefert. Darin finden sich die Ladestation und ein paar Headsets mit Luftschlauch. Die Geräte sind nach IPX2 gegen Tropfwasser geschützt, was sie für den Outdoor-Bereich geeignet macht.

Sonstiges:

Kanäle8 x PMR446 + 38 Codes (38 x CTCSS)
Größe (lxbxh) und Gewicht15 x 5,5 x 3 cm bei 134 g
Headset-AnschlussJa (2,5 mm)
Funktionen
Einstellungen
  • 5 Ruftöne
  • Tastentöne
  • Sendebestätigung (Roger-Beep)
Eigenschaften
  • Tropfwassergeschützt (IPX2)

Testergebnis

DeTeWe Outdoor 8000

Weitere Testberichte finden Sie hier: Testberichte


Facebooktwittergoogle_plus

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*